Ich mache mir Gedanken…

… Und noch ein Argument was unter diesen Glyphosatanbetern aller Richtungen und Farben herrscht:

„Das andere Gift ist aber viel böser als meines!“

Der blödsinnig damit verknüpfte politische Richtungskampf spaltet noch mehr dazu, während mittlerweile schon die Menschheit an den Folgen der Chemikalienüberdosierung aller Schadstoffe an sich schon verreckt!

Was ein Kindergarten!

Es geht um Zerstörung an Leben!

Gift ist immer Gift und bleibt langfristig ein SCHÄDIGENDES Mittel. Daher heißt es zu Recht SCHAD-STOFF und wird mit Gefahrenzeichen belegt. Denn selbst die kleinste Dosis wird über lange Zeit zur Supergau Dosis. Und wer von den Anwendern trägt schon Schutzanzug, Atemmaske und Schutzhandschuhe? Schon garnicht der Spaziergänger, die Pflanze, das Tier am Feld oder die Frucht und der Boden die als Nahrungskette oder Atemkontaktkettw weiterhin dienen und somit auch noch im Mix der unendlichen Schadstoff Substanzen in jeglicher Art und Dosis sich jederzeit und überall verteilen und in der Giftigkeit zerstörerisch ebenso potenziert agierend, dann potenziert werden!

Im übrigen werden diese Nervengifte immer nur im Bezug auf Bienen benannt. Was ist mit den Millionen von Chemikalienunverträglichen die nachweislich als Menschen durch eben diese Nervengifte ähnlich eben FOLGEERKRANKT wie die Insekten, Menschen, die die Enzyme der eigenen Entgiftung zerstört bekommen, daher jeden Schadstoff in sich lagern und Mängel durch diese Schadstoffräuber dann die Kette durch FOLGEVERGIFTUNGSERKRANKUNGEN schließen?

Das wird auch immer außen vor gelassen, statt mit den Ignoranten darüber zu diskutieren, stellen sie alte Parolen des händischen Unkrautjähtens voran… schwach, dumm, von vorgestern!

Denn es ist aktuell viel wichtiger, die Kraft in das Optimieren und Erforschen/Entwickeln von Alternativen neben der Chemiekeule zu erschaffen.

Das wäre von Pestizidgegnern mal etwas KLUGES, was die Menschheit annehmen und angehen könnte, um sich selbst zu erhalten!

#pestizidfreieregion

… Wer macht sich noch Gedanken…

Wer merkt das und macht sich über diese Glyphosat oder sonst was Schadstoffe als Nervengifte Befürworter und Anbeter noch so seine eigenen Gedanken?

?

C.

#pestizidfreieregion

Werde zum positiven Schneeball-Effekt und Multiplikator von Folgevergiftungsschäden-Info und Infos und Bilder der Alternativen zur Chemiekeule, denn positive Bedürfnisse im Sinne einer PESTIZIDFREIEN REGION lassen den Bedarf anwachsen!!!

#pestizidfreieregion

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s