Sicher stellen, dass Bayer die volle Verantwortung im Falle der Monsanto-Verschmelzung trägt – Brief an das EU-Kartellamt


Wie Sie sicher wissen, planen Bayer und Monsanto die Verschmelzung zu einem noch größeren agrarchemischen Saatgut-Giganten. In der ganzen Welt gibt es Proteste gegen diese Machtkonzentration, von Bauernverbänden, NGO´s und beunruhigter Menschen. Um grünes Licht für den Zusammenschluss zu bekommen, müssen die Kartellämter in ungefähr 30 Ländern zustimmen. Es wird erwartet, dass Bayer diese Anfrage an die EU im Laufe dieses Monats stellt.


Der Brief der Organisatoren des Monsanto Tribunals fordert das Kartellamt dazu auf, die Ergebnisse dieses internationalen Richterrates in ihren Entscheidungsprozess miteinzubeziehen. 


“Das Rechtsgutachten der Richter könnte nach sich ziehen, dass neue Haftungsfälle gegen Monsanto bei regulären Gerichten eingereicht werden. Jedoch, in der Vergangenheit haben wir gesehen, dass Konzerne Fusionen nutzen, um ihre rechtlichen Verantwortungen zu umgehen. Der Bhopal-Fall in Indien steht als besonders beunruhigendes Beispiel hervor. Bis heute übernimmt Dow Chemical keine volle Verantwortung für die Katastrophe, die 1984 geschah, obwohl er 2001 mit Union Carbide Corporation verschmolz, der für das tödliche Gasleck in Bhopal verantwortlich war. 

Wir fordern Sie auf, sicher zu stellen, dass im Falle einer möglichen Fusion Bayer die volle Verantwortung für alle Handlungen und Konsequenzen von Produkten, Produktionsmethoden und Verschmutzung übernimmt, die von Monsanto und seinen Produkten auf Gesundheit und Umwelt verursacht wurden, in bestehenden und kommenden Haftungsfällen.“



MONSANTO TRIBUNAL BRIEF:


de.monsantotribunal.org/upload/asset_cache/914534826.pdf?rnd=RB0wLs
http://de.monsantotribunal.org/upload/asset_cache/914534826.pdf?rnd=RB0wLs

de.monsantotribunal.org/upload/asset_cache/914534826.pdf?rnd=RB0wLs

http://de.monsantotribunal.org/upload/asset_cache/914534826.pdf?rnd=RB0wLs

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s