25 Prozent der Insektizide und 7 Prozent der Herbizide, die weltweit gespritzt werden, landen auf Baumwollfeldern, obwohl sie nur 2,5 Prozent der landwirtschaftlich genutzten Flächen ausmachen.: 

http://www.tagblatt.de/Nachrichten/Bedenkliche-Billig-T-Shirts-306793.html



Danke für die Info, Fritjhof Rittberger! 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s