Das wäre wirklich eine großartige Wende in den Paradigmen der großen Kirchen!!! 

Zwar geht ein merkwürdiger Beigeschmack da einher, weil durch mehr BIO mehr Geld erhofft wird und so einmal mehr herausgestellt wird, dass wahrer tiefer Glauben nichts mit dem Kirchenpersonal in der jeweiligen Firma-Kirche gemein hat in diesem Verdienst-Thema, denn so lange es volle Kirchen Schatullen und hungernde Kinder, oder marode Treppen zu Kindergärten etc. als das Werk Gottes gibt, ist das eben un—-glaub—–würdig, aber die Tatsache, dass die Wirtschaft erkennt, dass es ohne Schadstoffe in der Welt gesünder und langfristig nachhaltiger zugehen wird, ist trotz allem hoch erfreulich und willkommen! 

– Ausnahmen von Menschen in diesem Wirtschaftszweig gibt es natürlich auch! Was kann der kleine Angestellte für den Geschäftsinn und Unsinn seiner Firma! –

 😉 

Es wäre zumindest ein wahrheitsmässig erst mal stimmiger Beitrag, auf unsere Welt zu achten und sie pfleglich zu behandeln.

NUN ALSO ERSTMAL AUCH INTERESSANT FÜR DIE GLAUBENDEN UND DEREN KIRCHLICHEN VERTRETER:

Quelle und Link:

http://www.sueddeutsche.de/geld/landwirtschaft-mehr-geld-mehr-bio-1.3163026

C.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s