ES KAM DIESE MELDUNG HEUTE:

Sebastian kurz per FB Seite

„Österreich lehnt Atomkraft gänzlich ab – sind deshalb klar gegen die Ausbaupläne in Tschechien, vor allem im grenznahen Bereich zu Österreich.“ (SebastianKurz)

Ich glaube, als Randthema ATOMKRAFT gehört es auch hier her zum Thema von NATURSCHUTZ durch Meidung von Schadstoffen!
So, sage ich dazu als CWG, klasse, nur: 

Dann doch bitte richtig! Sonst wird’s zur (Partei-?)politischen Augenwischerei! 

Denn noch werden dafür in anderen Ländern AKS genützt, um dort Strom abzukaufen! Also wenn schon, dann ehrlich und gänzlich!

Es gibt einzelne Stromanbieter, die Atomstrom ankaufen, nicht das Land „Österreich“. Ist klar, aber wer macht die Gesetze? Die gewählten Vertreter der Bürger in einer Regierung… 

Ok, wollen wir nicht kleinlich sein… 

Die KELAG hat zum Beispiel zur Zeit 23% Atomstrom im Mix, Ökostrom natürlich ist da nicht!

Wenn niemand Atomstrom ankaufen würde, dann wäre die Produktion sofort tot. 

So einfach ist das. 

Ist aber unbequem, weil die Atomlobby Panik ausbreitet, die Windmühlengegner mit Windstille drohen etc. pp.

Bleiben die Arbeitsplätze!

Die allerdings könnten schon längst geschaffen sein, wenn man endlich den Fokus auf Natur schonende Wirtschaft und Technologie sowie Energiewirtschaft und weitere Berufsfelder und -Themen umgeschwänkt hätte!

Erinnert Euch:

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!

Das gilt auch für andere Themen als die ewig bemühte und ermüdende WER-IST-STÄRKER-BESSER-BÖSER-SCHLIMMER, oder auch Ost-West-Debatte genannt!  

Hier ein Marktcheck… Keine Ahnung, welche Lobby er bedient oder eben neutral ist, aber immerhin ein Orientierungsgerüst:

http://www.greenpeace.org/austria/Global/austria/marktcheck/uploads/media/120110_Factsheet_Atomstrom-Check.pdf

😉

C. 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s