OMG!!! 

Jetzt erst Recht, haltet zusammen, verpachtet Euer Haus/Hof/Land nur an Menschen, die die Finger von Pestiziden lassen! Lasst Euch das schriftlich geben. Ich ahne wenig Gutes und hoffe, dass solche Menschen wie wir hier auch andernorts Pestizide UNNÖTIG machen in einer PESTIZIDFREIEN REGION in ihrer PESTIZIDFREIEN REGION die mit unseren PESTIZIDFREIEN REGIONEN zu einer PESTIZIDFREIEN WELT 
zusammen wächst!
C. 
Quelle und Link zu Infos darüber vom gestrigen Tag (Mittwoch, 14.09.):
https://netzfrauen.org/2016/09/07/die-schmierenkomoedie-monsanto-bayer-monsanto-in-deutschland-laengst-zuhause/

http://www.wsj.com/articles/monsanto-bayer-join-venture-capital-push-1428351088


http://waz.m.derwesten.de/dw/wirtschaft/bayer-schluckt-monsanto-aimp-id12195804.html?service=mobile


http://m.rp-online.de/wirtschaft/bayer-kauft-monsanto-fuer-588-milliarden-euro-aid-1.6258470


http://m.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-141041.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=https://www.google.de/


WAS JETZT NOCH SCHIEF GEHEN KANN?


Dass die Verantwortlichen für diesen Monopoly Deal nicht zusagen, dassMENSCHEN nachdenken und sich für Ihre Gesundheit und für die Zukunft der Chemiefreien Agrikultur entscheiden, so dass auch Flora und Fauna sowie die Welt an sich, nicht weiter und unwiederbringlich zerstört wird!


SONST SEHE ICH LEIDER AUF UNS DERART FÜR „MACHT IST MONEY“ ZUKOMMEN: 


Monopol, Patentrechte,Gentechnik, Nervengifte, Chemie für Lebensmittel, Hygiene, Raum, Wohnraum, Öffentliche Gebäude, Filter, Kosmetik, Boden, Gewässer, Luft, Tiere und Pflanzen, Missbrauch, noch mehr Milliarden Gewinnanteil den Nebenwirkungen von daraus resultierenden Krankheiten und Toden durch Pestizide und Co. und vor allem betreibt die Chemiebranche unter dem Deckmäntelchen Vorsorge, Schutz, Gesundheit und Fruchtbarkeit etc. damit wieder 

Massenmord auf Raten! 


Bitte, MENSCH, verhindere das! Denn Geld kann man weder essen noch atmen! 



Ein Kommentar zu „OMG FUSION SCHAFFT SUPER GIGANT (GAU!) DER AGROCHEMIE! 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s